Meta-Check

Ihre Figur liegt auch in den Genen!

Es gibt Menschen, die kennen keine Gewichtsprobleme. Sie essen und trinken anscheinend nach Lust und Laune und nehmen nicht zu. Andere bemerken schon die kleinsten Sünden, wenn es um Ihre Ernährung geht.

Der Grund für diesen Unterschied kann auch in den Genen liegen. Sie bestimmen teilweise mit, wie Nährstoffe verarbeitet werden. So steuern diese, welcher Anteil in die Energiegewinnung geht und wie viel als Körperfett eingelagert wird.